Jugend

Unsere Jugendarbeit ist uns sehr wichtig, da sie unser Fortbestehen sichert.

Daher stehen wir vorallem in Kooperation mit der Musikschule Südschwarzwald, um eine möglichst hochwertige Ausbildung anzubieten.

Das Blasorchester Unterlauchringen hat zur Zeit mehrere Jungen und Mädchen in Ausbildung, die die verschiedensten Instrumente erlernen.
Dazu gehören:

– Flöte
– Klarinette
– Saxophone
– Trompete
– Posaune
– Waldhorn (F-Horn)
– Tenorhorn / Euphonium
– Bass (B oder Es)
– Schlagzeug

Sobald die Kinder und Jugendlichen ihre Instrumente einigermaßen beherrschen, können sie im vereinseigenen Jugendorchester, welches von Sascha Schröder geleitet wird, mitspielen.

Die verschiedenen Instrumente werden in unterschiedlichen Gruppen unterrichtet und somit kennen sich die Zöglinge möglicherweise nicht untereinander. Um dies zu ändern, werden gemeinsame Tagesausflüge, Spielenachmittage oder Fasnachtsfeiern organisiert. Der Kontakt der Zöglinge zu den bereits Aktiven, d.h. im Verein spielenden Musikern ist uns ebenso wichtig, da sie später gemeinsam musizieren werden.

Aus diesem Grund sind die Zöglinge auch zu Kameradschaftsabenden oder Tagesevents (1. Mai) eingeladen. Wir hoffen, dass es auch weiterhin mit unserer Zöglingsausbildung so gut voran geht und freuen uns über jeden Neuzugang.

Absolventinnen Leistungsabzeichen JMLA, 2015